Elternbrief zum Schulbeginn 22.02.2021

Für die Mannabergschule haben wir uns entschlossen, am 22.2. – 26.2.21 zuerst die Klassenstufen 2 und 4 in den Präsenzunterricht zu holen. In der darauffolgenden Woche, 1.3. – 5.3.21, kommen die 1. und die 3. Klassen. Diese Reihenfolge wechselt wöchentlich. Die Kinder werden dann täglich 2 – 3 Stunden in der Schule sein, d.h. es wird eine „Früh- und eine Spätschicht“ geben.

Nach wie vor ist die Präsenzpflicht ausgesetzt, d.h. Sie können darüber entscheiden, ob die Schulpflicht in der Präsenz oder im Fernlernen erfüllt wird. Bitte informieren Sie mich darüber, damit ich das Fernlernen organisieren kann.

 

Anfang nächster Woche werden Sie, liebe Eltern, den dann gültigen Stundenplan zusammen mit der Abfrage einer eventuell benötigten Notbetreuung erhalten.

Bis dahin wünsche ich Ihnen ein erholsames Wochenende und eine schöne Faschingswoche.

 

Herzliche Grüße

Sabine Vollmerhausen                                                Ulrike Förderer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.