Rauenberg, 25.5.2020

Sehr geehrte, liebe Eltern,

noch immer bestimmt das Coronavirus unser Leben und unseren Alltag. Wir alle wurden und werden täglich vor neue Herausforderungen gestellt, die wir so noch nicht kannten. Umso mehr danke ich Ihnen auch im Namen meines Kollegiums für Ihren Einsatz zu Hause, um gemeinsam mit Ihren Kindern Unterricht zu ermöglichen.

Die ersten Schultage für unsere Viertklässler sind vorüber und es ist bereits eine gewisse Routine zu beobachten. Allen Kindern wie auch Kollegen gelingt es sehr gut, sich an die Abstandsregeln zu halten und beim Verlassen des Klassenzimmers an den Mundschutz zu denken.

Bild1 SS4

                                           Eingang der Mannabergschule

 

Endlich startete, zumindest für unsere Viertklässler, wieder der Unterricht an der Mannabergschule.

Fleißig wurde in den Tagen zuvor das Schulhaus so organisiert, dass wir es schaffen, die Abstandsregeln einzuhalten. Auf den Fluren gilt nun die Einbahnstraßenregelung und jeder Schüler hat einen eigenen Platz mit ausreichend Abstand zu den Klassen-kameraden. Zudem müssen wir, im Schulhaus einen Mund-Nasenschutz tragen und weiterhin oft die Hände waschen. Auch die Pausen können nur unter Einhaltung der Abstandsregeln durchgeführt werden.

Liebe Eltern,

hiermit möchten wir Sie über das Schreiben unserer Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann zur

Wiederaufnahme des Unterrichts informieren:

                                                                                                                   Rauenberg, 14.5.2020

Wiedereinstieg der 4. Klassen

 

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen,

noch immer bestimmt das Coronavirus unser Leben und unseren Alltag. Wir alle wurden und werden vor Herausforderungen gestellt, die wir so noch nicht kannten. Umso mehr danke ich Ihnen auch im Namen meines Kollegiums für Ihren Einsatz zu Hause, um gemeinsam mit Ihren Kindern Unterricht zu ermöglichen.

Nun dürfen als ersten Schritt der langsamen Öffnung der Grundschulen die 4. Klassen am Montag, 18.Mai wieder an die Mannabergschule. Die Planungen für den Wiedereinstieg Ihrer Kinder sind bereits weit fortgeschritten. Nach den Vorgaben des Landes haben wir den Präsenzunterricht vorbereitet. Dazu gehörte zum Einen gemeinsam mit der Stadt Rauenberg die Organisation und Bereitstellung von Hygieneartikeln, zum Anderen die Vorbereitung der Klassenräume und die Erstellung eines vorläufigen Stundenplans.

                                                                                                                    Rauenberg, 14.5.2020

Sehr geehrte, liebe Eltern,

nach wie vor bestimmt das Coronavirus unseren Alltag und stellt die Schulen und alle Beteiligten vor nie dagewesene Herausforderungen. Ich bedanke mich daher sehr herzlich bei meinem Kollegium, das sehr gute Wege gefunden hat, um mit ihren Klassen in Kontakt zu bleiben und bei Ihnen, liebe Eltern, die Sie Ihre Kinder bei der Stange halten und uns so in unserer Arbeit unterstützen.

Wir gehen nun am Montag, 18. Mai mit dem Schulstart der Viertklässler den ersten Schritt in Richtung Normalität. Die Anforderungen jedoch, die dabei an die Schule gestellt werden, Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln, ermöglichen keinen gewöhnlichen Unterrichtsablauf. Die Klassen müssen mindestens geteilt werden und zeitlich gestaffelt in die Schule kommen, um zu viele Begegnungen auszuschließen. Dazu wurden „Trennwände“ errichtet, ein Zuviel an Schülertischen aus den Klassenzimmern entfernt, Laufwege im Schulhaus sowie die „Einbahnstraßenregelung“ festgelegt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.