Elternbrief 14.04.2021

  1. Kein Wechselunterricht, nur die Notbetreuung findet statt:

Diese Kinder bekommen am Freitag 2 Testkits mit nach Hause. Am Montag und Mittwoch berechtigen die dann ausgefüllten Testbestätigungen den Zutritt ins Gebäude. Das Personal der Kernzeit kontrolliert diese und sammelt sie ein. Wird eine Bestätigung vergessen, werden Sie als Eltern angerufen und gebeten, diese zu bringen. Ihr Kind muss dann draußen warten.

 

  1. Wechselunterricht und Notbetreuung finden statt:

Die Notbetreuungskinder erhalten die Testkits am Freitag. Wenn wir im Wechselunterricht wieder nur 2 Klassenstufen, (wie zuletzt durchgeführt, halbe Klassen, 2-3 Unterrichtsstunden täglich) kommen lassen dürfen, werden es die 1. und 3. Klassen sein. Diese Eltern bitte ich, sich am Freitag, 16.4.21 von 8.30 bis 13.00 Uhr die Testkits in der Schule abzuholen.

Entsprechend die Eltern der 2. und 4. Klassen dann am Freitag, 23.4.21.

 

Sie erhalten 2 Kits und mehrere Infoblätter. Diese, wie auch die Testbestätigung finden Sie auf unserer Homepage www.mannabergschule.de. Dort ist auch ein Film des Ministeriums eingestellt, der die Vorgehensweise bei der Testung darstellt.

Ich bitte Sie sehr herzlich, zu unserer aller Sicherheit, Ihre Kinder zu testen oder es diese auch selbst machen zu lassen. Ich vertraue Ihnen hier in hohem Maße. Es ist dies ein kleiner Beitrag, den jeder von uns leisten kann, um endlich wieder zur Normalität zurückkehren zu können. Wir dürfen uns nicht nur beschweren, sondern sollten solche Möglichkeiten auch aktiv in Anspruch nehmen.

Bekomme ich neue Informationen, werde ich Sie natürlich umgehend an Sie weitergeben.

Herzliche Grüße

Sabine Vollmerhausen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.