Rauenberg, 11.02.2021

Liebe Eltern,

sollten es die Infektionszahlen zulassen, dürfen wir nach den Faschingsferien, am 22.2.21 wieder in den Präsenzunterricht starten. Die Vorgaben aus dem Kultusministerium schreiben vor, dass zu Anfang 2 Klassenstufen im Wechselbetrieb kommen dürfen. Die Klassen selbst wiederum müssen geteilt werden, um die Kontakte zu minimieren.

..Im Präsenzunterricht in möglichst konstanten Gruppen haben die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht Vorrang. Sportunterricht findet nicht statt. Der Unterricht in der Präsenz soll jeweils mindestens 10 Unterrichtsstunden umfassen…

Es erfolgt nach wie vor –nach den bisherigen Regelungen- eine Notbetreuung für diejenigen Kinder, die nicht im Präsenzunterricht sind und an der Notbetreuung teilnehmen dürfen.        (KM vom 11.2.21)

Den genauen Wortlaut das Schreibens können Sie wie immer auf folgender Seite nachlesen: www.km-bw.de und hier auf unserer Homepage unter Rubrik "Formulare".

Liebe Eltern,

die Faschingsferien finden regulär vom 15.02. bis 19.02.2021 statt.

Für diesen Zeitraum wird daher an unserer Schule auch keine Notbetreuung angeboten.

 

Herzliche Grüße und bleiben SIe gesund!

Die Schulleitung

 

                                                                                                                                      04. Februar 2021

Liebe Eltern unserer zukünftiger Erstklässler,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir im Moment aufgrund der aktuellen Situation keinen Elternabend für Sie anbieten können.

Auch ist es uns derzeit nicht möglich, Ihre Kinder im Kindergarten zu besuchen, mit ihnen zu arbeiten oder die Kinder an unsere Schule einzuladen.

Dies tut uns natürlich sehr leid, gerne hätten wir Ihre Kinder und auch Sie näher kennengelernt.

Auch die Schulanmeldung erfolgt aufgrund der Pandemielage nicht in gewohnter Weise, die Anmeldeformulare mit den entsprechenden Informationen wurden Ihnen bereits zugesandt.

Hier, auf  unserer Homepage, finden Sie aktuelle Infos zum Schuleintritt und eine kleine Präsentation zum Übergang Kindergarten – Grundschule. ( Präsentation Schule 2021)

Auf Beschluss der Bundesregierung bleiben die Schulen vorerst

 

bis einschließlich 21.02.2021 geschlossen.

                                                                                                                   Rauenberg, 28.1.2021

Sehr geehrte, liebe Eltern,

leider wurde gestern keine Entscheidung bezüglich der Öffnung der Grundschulen getroffen, sondern auf unbestimmte Zeit verschoben.

Das bedeutet, dass bis auf weiteres die Versorgung mit Lernmaterialien auf die bereits bekannte Weise geschieht:

Die Ausgabe erfolgt wieder am Montag, 1.2. von 8.30 – 13.00 Uhr an den bekannten Orten. Auch die Kolleg*innen werden wieder für eine persönliche Ansprache zu den ebenfalls bekannten Zeiten anwesend sein.

Leider habe ich bisher keinerlei Informationen, wann mit einer Änderung zu rechnen ist. Ich kann auch leider nicht sagen, ob die Faschingsferien stattfinden werden, informiere Sie natürlich aber sofort, wenn ich Kenntnis darüber habe.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.